Heilkraft der Gefühle



Wir sind, was wir fühlen und denken.

 

"Wer viel lacht und viel weint, wird sehr alt."

Emotionen und Gefühle sind wesentliche Aspekte unseres Lebens. Sie auszudrücken bedeutet an Intensität zu gewinnen; ihnen zu begegnen und sie zu bejahen ist ein wesentlicher Schritt.

Wenn wir positive Formen finden um Emotionen auszudrücken, erfahren wir die darin enthaltenen Kräfte und gelangen in den Prozess ihrer Umwandlung.
Das Transformieren von inneren Kräften ist ein Teil unserer Entwicklung.

Den eigenen Weg zu finden ist eine unserer wichtigsten Lebensaufgaben. 

Den eigenen individuellen Weg zu gehen bringt Konfrontation mit altem und neuem Schmerz.

 


Psychische Gesundheit heisst sich selber akzeptieren in seiner Individualität, aktiv bleiben, Kontakte pflegen, Kreatives tun, sich nicht aufgeben, sich beteiligen, reden über seine Probleme oder über sich selbst, sich entspannen, um Hilfe fragen, Neues erfahren und lernen.



Aktuelles:

- freie Kapazität für Therapie

- neue Daten für Trauer-Seminar siehe unter Daten / Anmeldung